Angebrannte Töpfe reinigen

Nur ein kurzen Moment nicht aufgepasst und schon ist das Essen angebrannt. Und zurück bleibt ein schmutziger Topf mit eingebrannten Resten. Aber keine Sorge, es gibt mehrere Möglichkeiten den Topf wieder sauber zu bekommen.

Zuerst sollte man den angebrannten Topf mit warmem Wasser und etwas Spülmittel einweichen. So lösen sich schon die ersten eingebrannten Essensreste ab. Man sollte keine Stahlwolle zur Reinigung verwenden, sie kann das Material der Töpfe zerkratzen.

Angebrannte Töpfe mit Natron reinigen

Natron* oder alternativ Backpulver auf den Boden des Topfes streuen, so das er vollständig bedeckt ist. Dann etwas Wasser dazugeben, die Mischung kurz erhitzen und eine Stunde einwirken lassen. Danach die Reste mit einer Bürste oder einem Schwamm entfernen und gut ausspülen. Diese Methode eignet sich für Edelstahltöpfe und auch für empfindlichere Töpfe aus Gusseisen oder mit Emaillebeschichtung.

Angebrannten Topf mit Essig reinigen

Zuerst wird eine Mischung aus Wasser und Essig im Verhältnis 3:1 in den eingebrannten Topf gegeben. Dann wird das Ganze kurz aufgekocht und für eine Stunde eingeweicht. Man sollte das Fenster öffnen, da beim Kochen mit Essig unangenehme Dämpfe entstehen. Diese Möglichkeit eignet sich für Edelstahltöpfe, aber nicht für empfindliche Töpfe aus Gusseisen oder mit Emaillebeschichtung.

Angebranntes mit Spülmaschinen-Tab aus dem Topf entfernen

Man legt einen halben Spülmaschinen-Tab in den Topf und bedeckt ihn vollständig mit Wasser. Das Ganze lässt man ca. 30 Minuten einwirken. Danach ausspülen und gegebenenfalls noch mit einem Schwamm oder einer Spülbürste die Reste abschrubben.

- Werbung -

Angebrannten Topf reinigen mit Waschpulver

Auch mit Waschpulver kann man Eingebranntes aus einem Topf entfernen. Man streut Waschpulver in den Topf und bedeckt es mit Wasser. Diese Mischung kocht man kurz auf und lässt sie dann ca. 30 Minuten einwirken. Man sollte beim Aufkochen aufpassen, da das Waschpulver stark schäumen kann.

Cola als Reinigungsmittel für angebrannte Töpfe

Die Säure der Cola löst eingebrannte Reste und eignet sich daher auch als Reinigungsmittel für angebrannte Töpfe. Man füllt den Topf mit Cola und lässt das Ganze am besten über Nacht einweichen. Danach den Topf gründlich ausspülen. Cola sollte man nicht bei empfindlichen Töpfen anwenden.

Natron online kaufen

Letzte Aktualisierung am 20.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

* Affiliatelink / Werbung

Ähnliche Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel

Haarbürste reinigen

Haarbürsten sammeln nicht nur Haare, sondern auch Schmutz, Stylingprodukte und abgestorbene Hautzellen von der Kopfhaut. Wenn diese Rückstände nicht regelmäßig entfernt werden, können sie...

Gewohnheiten ändern